Verbandsliga Südbaden - 04. Spieltag - 01.10.2017

A1 siegt im Aufsteigerduell und beweist Charakter

Eine Woche nach dem überraschenden Erfolg beim Bahlinger SC empfingen die Weiler A1-Junioren zuhause den Mitaufsteiger SG Elzach, dem bis auf das Auftakt-Remis bei der Eintracht in Freiburg kein weiterer Punkterfolg vergönnt war. Trotzdem war bei den Hausherren höchste Vorsicht geboten, unterstrichen die Elztäler mit der Landesliga-Meisterschaft der Staffel I zur abgelaufenen Saison sowie einer ansprechenden Siegesserie in den Vorbereitungsspielen auf die aktuelle Saison in jedem Fall ihre Verbandsliga-Ambitionen.

Bezirksliga Hochrhein - 09. Spieltag 30.09.2017

Talfahrt hält an

Trotz etlicher Absagen von Spielern der zweiten Mannschaft spielte man gegen den Tabellenführer aus Schönau ordentlich mit. Der SV Weil II gestaltete die Partie weitgehend offen. Der grosse Unterschied war, dass Schönau eine Chance nutzte. So gelang Pfeifer in der 14. Spielminute das 0:1 durch eine feine Einzelleistung. Der SVW II spielte bis zum gegnerischen Straufraum gut, aber im Straufraum war man mit dem Latein am Ende. So gesehen war der Sieg von Schönau durchaus verdient. Es war aber auf jedem Fall eine deutliche Leistungssteigerung gegenüber den Spiel in Zell.

Spielbericht

 

Bezirksliga Hochrhein - 08. Spieltag 24.09.2017

Unterirdische Leistung der "Zweiten" beim FC Zell

Unterirdisch spielte der SV Weil II in der ersten Halbzeit in Zell. Das Spiel ware kaum drei Minuten alt, das stand es schon 2:0 für Zell. Zwei kapitale Fehler ermöglichten die frühe Führung für den FC Zell. So schwach hat an die „Zweite“ selten gesehen. Zell spielte einfach, schnell und gradlinig, was an diesem Tag vollkommen reichte. So ging Zell völlig verdient mit einem 4:0 in die Halbzeitpause.

Nach der Pause brachte Thomas Schwarze mit Vogt und Covic zwei neue, junge Spieler ins Spiel. Die zwei Youngster brachten neuen Schwung. Zwar konnte man das Spiel nich mehr drehen, aber es war deutlich besser als in der 1. Hablbzeit. Folgerichtig erzielte Vogt nach schöner Vorarbeit durch Covic das 4:1. Zell verwaltete nun das Spiel. Der SV Weil II erspielte sich zwar noch einige Chancen, aber die Gastgeber hatten das Spiel zu jeder Zeit im Griff.

Spielbericht

 

Kreisliga A - 07. Spieltag 23.09.2017

SVW3 bleibt sieglos

Weiterhin sieglos bleibt der SV Weil 3 in der Kreisliga A. Die Mannschaft konnte sich bei Torwart Vladimir Lazarov bedanken, dass die Niederlage nicht noch höher ausfiel.

Spielbericht

 

Kreisliga B - 05. Spieltag 24.09.2017

SVW4 gibt Führung aus der Hand

Die 1:0-Führung von Frank Bahlinger gab die "Vierte" noch vor der Pause aus der Hand. Ein Doppelschlag in der 44. Minute brachte die Gäste in Führung, welche in der zweiten Halbzeit noch zwei weitere Treffer zum Endstand folgen ließen.

Spielbericht

 

... lade FuPa Widget ...

SV Weil 1910 auf FuPa